07.10.18

Konzert mit Kirchenchor

Jahreskonzert des Ostdorfer Kirchenchores

Das Jahreskonzert des Ostdorfer Kirchenchores unter der Leitung von Andreas Jenter findet am Sonntag, 7. Oktober, um 19:00 Uhr in der Medarduskirche statt. Es steht eine vielfältige Mischung von Chorliteratur aus vier Jahrhunderten auf dem Programm, von Dietrich Buxtehude bis hin zu aktuellen, zeitgenössischen Werken. Ebenfalls werden Teile der modernen „Messe der Hoffnung“ von Reimund Hess in der Kirche gesungen.

Die 113 Jahre alte Orgel wird in diesem Konzert ebenfalls erklingen: Ein buntes Programm aus Stücken der Barockzeit (J. S. Bach) und der Klassik sowie der Romantik wird zu hören sein. Aber auch hier fehlt natürlich nicht der Bezug zur aktuellen Kirchenmusik, Stücke von zeitgenössischen Komponisten wie Michael Schütz werden ebenfalls im Konzert auftauchen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Die Orgel spielt Andreas Jenter.